Back to Top

Das Team am CTMT startet motiviert ins neue Jahr

Seit der Gründung des Fraunhofer CTMT im Jahr 2013 hat sich so einiges getan. Während damals Forschungsarbeiten, Lehre und sämtliche Industrieprojekte mit einem einzigen Computertomographen bewältigt werden mussten, stehen dem derzeit 22-köpfigen Team neben Professor Hiller ab Mitte des Jahres vier CT-Systeme zur Verfügung. Je nach Größe, Material, Stückzahl sowie Mess- und Prüfaufgabe der zu scannenden Objekte, kann dann die entsprechende Anlage gewählt werden. Natürlich müssen diese vorher erstmal in Betrieb genommen werden, um die anstehenden Forschungs- und Industrieprojekte durchführen zu können. Zusätzlich stehen Lehraufträge, diverse Infoveranstaltungen und Messebesuche auf dem Programm. Es gibt also auch im neuen Jahr wieder jede Menge zu tun.

Das CTMT-Team 2017

Das Fraunhofer CTMT beschäftigt mittlerweile zwölf Festangestellte in den Bereichen Anwendungstechnik, Softwareentwicklung und Verwaltung, wovon zwei Mitarbeiter an ihrer Doktorarbeit schreiben. Der Rest des Teams setzt sich aus Hilfswissenschaftlern, Praktikanten, Bacheloranden und Masteranden zusammen.